Lemmaliste/Belegarchiv
  Kontextlnge: Wortformen  

  Belegarchiv/Konkordanz

Die hier aus dem elektronischen Belegarchiv ausgegebenen Stellen bilden den durch halbautomatische Lemmatisierung von digitalisierten Volltexten gewonnenen Kern einer umfassenderen Beleggrundlage, die fr die Ausarbeitung des Mittelhochdeutschen Wrterbuchs verwendet wird. Bei der Benutzung des elektronischen Belegarchivs ist stets zu beachten, dass es Stellen enthalten kann, die anderen Stichwrtern zuzuordnen sind.

arcwnec a (16 Belege) MWB   MWV  

SpdtL 131, 6 wir iuch lzen wizzen, welche die phleger sint die man arcwnic ht. Unde ht der vater mr sne danne einen, und
SpdtL 131, 11 als ez den kinden guot ist, s ist er iezuo arcwnic. Des mac in regen der kinde muoter oder ir base
SpdtL 131, 18 ezzen und an trinken und an gewande, er ist aver arcwnic. Und ist daz er ze einem westen manne wirt unde
SpdtL 131, 19 sn selbes guot ze unreht ane grfet, er ist aver arcwnic. //Die wle diu kint ze vierzehen jren niht komen sint,
SpdtL 132, 2 niht komen sint, die wle mugen si niht ir phleger arcwnic sagen. Si mugen aver ze den gn die ich hie
SpdtL 132, 5 daz in ir phleger niht wol tuon. //Er ist auch arcwnic, swer der kinde guot von jre ze jre niht widerreitet
SpdtL 132, 7 ze jre niht widerreitet den nhsten vriunden. Er ist auch arcwnic der der kinde vater ttvnt was, d er lebete, swie
SpdtL 132, 9 sol man in niht ze phleger geben. Der ist auch arcwnic der in dem banne oder in der hte ist. //Und
StatDtOrd 50,38 daz gescheffede ires ordenes oder zu gewinnene die slen. In arcwnigen steten unde zten sulen die brdere vermden die gesprche der
StatDtOrd 57,22 sal entphn die brieve zu frene, die von wren sachen arcwnic sint. /(f) Dekein brder sal koufen erbe hher dan umbe
StatDtOrd 80,12 niht enweiz, waz daran ist, oder die von gewisser sache arcwnic sint, ne urlop treit oder vret. /(2) Ob ein brder
StRAugsb 5, 31 man gut vliuset daz im umbe lon gelihen ist. Von arcwaenigen geziugen. Wie ein ieglich frowe vormunt haben sol vor gerihte.
StRAugsb 100, 33 vant do im sin schade geschah, ez ensi danne ein arcwaenic man, der sol ez behaben selbe dritte als reht ist.
StRAugsb 129, 7 dem andern der die burger die danne vor gerihte waeren arcwaenik duhte, die m#;evgent $t daz wol an den rat ziehen.
StRAugsb 129, 9 ein furspreche einen geziuc verwaerfen wil davon daz er in arcwaenic dunche, der muz nennen waran er in arcwaenik dunche, oder
StRAugsb 169, 19 sint noch gewiss, ez si chirchgewant oder ander gůt daz archwnich ist und niht clagers da ist, der nach dem gůte
Seite drucken