Lemmaliste/Belegarchiv
  Kontextlnge: Wortformen  

  Belegarchiv/Konkordanz

Die hier aus dem elektronischen Belegarchiv ausgegebenen Stellen bilden den durch halbautomatische Lemmatisierung von digitalisierten Volltexten gewonnenen Kern einer umfassenderen Beleggrundlage, die fr die Ausarbeitung des Mittelhochdeutschen Wrterbuchs verwendet wird. Bei der Benutzung des elektronischen Belegarchivs ist stets zu beachten, dass es Stellen enthalten kann, die anderen Stichwrtern zuzuordnen sind.

arcwnen swv (6 Belege) MWB   MWV  

BrEng 64 zage ſin. noh ſol nvt ze$/ lanch rechich. vn2de ze hart archwennide ſin. wan der alſuſ iſt. der ger#;ovwet niemir. Er ſol
MNat 17, 35 daʒ nieman laʒin solte an disen tagen, daʒ man iht arcwane daʒ man menslich bluot opfere dem //duvele. #.! Sant Augustinus
Tr 13629 im Tristan daz wol an,/ daz er eteswaz hie van/ arcwnde in snem muote,/ und hte sne huote/ an rede und
Tr 13755 unde der arcwn,/ den er hte und muose hn:/ er arcwnde gente/ sn herzeliep ste;/ er zwvelt an Tristande,/ an dem
Tr 13764 sn meistiu nt:/ si twungen ime herze unde sin./ er arcwnde si und in/ und zwveltes ouch beide./ dem gebeidetem leide/
Tr 16543 rlant,/ liut unde lande ist wol erkant,/ wie sre ir garcwnet st/ nu lange und vor maneger zt/ mit mnem neven
Seite drucken