Lemmaliste/Belegarchiv
  Kontextlänge: Wortformen  

  Belegarchiv/Konkordanz

Die hier aus dem elektronischen Belegarchiv ausgegebenen Stellen bilden den durch halbautomatische Lemmatisierung von digitalisierten Volltexten gewonnenen Kern einer umfassenderen Beleggrundlage, die für die Ausarbeitung des Mittelhochdeutschen Wörterbuchs verwendet wird. Bei der Benutzung des elektronischen Belegarchivs ist stets zu beachten, dass es Stellen enthalten kann, die anderen Stichwörtern zuzuordnen sind.

pallidus Adj. (6 Belege)  

SalArz 110, 56 geuar nach dem kemelhar. vnde heizet katopis. Der vumfte heizet subpallidus. $t vnde ist ein wenic bleich als toten uarbe. Di sechste
SalArz 111, 1 Di sechste ist uil bleich. als daz oger. vnde heizet pallidus. Di sibende ist geuar als ein unzitige citerapfel. vnde heizet
SalArz 111, 32 Der harn der da heizet karapos. vnde der da heizet subpallidus. di beide bezeichent groze kelde bi der mitter maze. Der
SalArz 111, 38 ein wenic baz geuerbet ist denne der. der da heizet pallidus. so bezeichent er eine kleine hitze. als tut ouch der
SalArz 112, 32 vnde eine wenic baz geuar ist denne di da heizet pallidus di bezeichent an einem harne der da gar gerlichen dunne
SalArz 112, 36 selbe harn wol baz geuar denne der da (ha) heizet pallidus. so bezeichent er daz di naturliche colera ein teil enzundet
Seite drucken