Lemmaliste/Belegarchiv
  Kontextlänge: Wortformen  

  Belegarchiv/Konkordanz

Die hier aus dem elektronischen Belegarchiv ausgegebenen Stellen bilden den durch halbautomatische Lemmatisierung von digitalisierten Volltexten gewonnenen Kern einer umfassenderen Beleggrundlage, die für die Ausarbeitung des Mittelhochdeutschen Wörterbuchs verwendet wird. Bei der Benutzung des elektronischen Belegarchivs ist stets zu beachten, dass es Stellen enthalten kann, die anderen Stichwörtern zuzuordnen sind.

armbouc stm (4 Belege) MWB   MWV  

Gen 980 /Er gab ir ze minnen $s zwêne ôringe/ und zwêne armbouge $s ûz alrôteme golde,/ und frâgete si sâre $s wes
NibB 1322,2 $s Rüedegêr in bôt./ dô gap diu küneginne $s zwelf armbouge rôt/ der Gotelinde tohter $s unt alsô guot gewant,/ daz
Roth 1824 Hundert megede lossam./ Die uolgeden ir zvvaren./ Alle vale here./ manigin armbovc rot./ Trogin sie gewirot./ Vns sagit daz liet mere./ Wie
Roth 2144 anderen schonch lossam./ Vnde einin mantil vile got./ Vnde zvelif armboge rot./ Vnde gab den alden urowin./ Do gienc sie also
Seite drucken